#htmlcaption0#htmlcaption1#htmlcaption2#htmlcaption3#htmlcaption4#htmlcaption5#htmlcaption6

Skiweekend in Sörenberg


Am Samstag 2. März morgen früh, trafen sich 15 Turnerinnen und Turner des TV Bilten noch etwas verschlafen beim Schulhausplatz in Bilten, um ins geplante Skiweekend zu starten. Nach einer längeren Fahrt mit dem Mannschaftsbus, kamen wir in Sörenberg im Entlebuch an. Nachdem unsere Organisatorinnen unsere Skipässe besorgt hatten, machten wir uns geschlossen auf, die Skipisten zu erobern. Das überraschend schöne Wetter und die gut präparierten Pisten luden zu rasanten Abfahrten und auch zu diversen Geschwindigkeitswettbewerben ein. Nach dem Mittagessen gingen Einige noch einmal auf die Ski, während sich die Anderen bereits dem Aprés-Ski widmeten. Nach der Talabfahrt und dem beziehen der Zimmer, stand ein gemeinsames Nachtessen auf dem Programm, welches von unserer Gruppe verschiedene Kritiken erhielt. Danach liessen wir den Abend in der hauseigenen Bar ausklingen, bis einer nach dem anderen im Zimmer verschwand. Als endlich alle ihre Betten gefunden hatten, blieben nur noch wenige Stunden Schlaf, bevor wir nach einem herzhaften Frühstück auch den zweiten Tag in angriff nahmen. Trotz des erneut schönen Wetters, fanden sich viele schon früh im Bergrestaurant ein. Müde aber glücklich, insbesondere darüber, dass das Wochenende ohne grössere Stürze von statten ging, traten wir am Nachmittag die Heimreise an. Besten Dank den Organisatorinnen Katja Schmid und Doris Lienhard für ein geselliges Wochenende.