#htmlcaption0#htmlcaption1#htmlcaption2#htmlcaption3#htmlcaption4#htmlcaption5#htmlcaption6#htmlcaption7

GLTV Verbandsturntag als Formtest für das Eidgenössische Turnfest in Aarau

Um 11.20 Uhr besammelten sich die Turnerinnen und Turner des DTV und TV Bilten um gemeinsam nach Niederurnen zu fahren. Da es Petrus gut mit uns meinte liessen es sich einige nicht nehmen die kurze Fahrt mit dem Velo auf sich zu nehmen. Kaum angekommen machten wir uns bereits auf zu den ersten beiden Disziplinen. Fünf Frauen traten beim Wurfkörper an, der Rest unserer Truppe widmete sich dem Fachtest Allround. Beim Wurf erreichten wir eine durchschnittliche Weite von 36.92m was für die gute Note 8.98 reichte. Beim Fachtest Allround konnte sich unsere Gruppe auf dem 11. Schlussrang mit einer Note von 8.16 klassieren. Am Nachmittag standen noch das Steinstossen sowie Steinheben auf unserem Programm. Beim Steinstossen konnten die Damen eine durchschnittliche Weite von 7.48m und die Herren von 7.85m erreichen was die Note 8.75 ergab. Beim Steinheben startete die einen unserer Turnerinnen und Turner mit dem schweren Stein und die anderen unserer Gruppe mit dem etwas leichteren Stein. Hier erreichten wir die gute Note 9.05.

Müde und zufrieden mit den abgerufenen Leistungen sass man noch zusammen bevor früher oder später jeder wieder sein Bett fand. In den nächsten drei Wochen werden wir die Trainings noch gezielt nutzen um uns auf das Highlight des Jahres, das Eidgenössische Turnfest in Aarau, vorzubereiten.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere beiden Oberturner Jacqueline und Thomas für Ihren Einsatz. Merci!

Für den DTV und TV Bilten
Chantal Waldvogel